Natur, Landschaft, Gräser, Nachhaltigkeit
EgoKiefer – Fenster und Türen für Generationen

Nachhaltigkeit

#FensterFürGenerationen

Verantwortung tragen

EgoKiefer leistet seit Jahrzehnten einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Hinter den vielen Massnahmen zur CO2-Reduktion steht die Bestrebung von EgoKiefer, möglichst klimaneutral zu handeln und so auch in diesem Bereich eine Vorbildrolle einzunehmen. Dieses Ziel rückt immer näher. Aktuell ist EgoKiefer mit dem Swiss Climate Label CO2-Footprint in Bronze ausgezeichnet und besitzt daneben weitere wichtige Umwelt-Zertifikate für Produkte sowie auch als Unternehmen, wie beispielsweise MINERGIE-zertifizierte Fenster oder das SQS-Zertifikat ISO 14001 für Umwelt-Management.

Die umfassende Klimastrategie von EgoKiefer gibt vor, dass bei jeder Entscheidung auch umweltrelevante, gesellschaftliche und ökonomische Überlegungen miteinfliessen.

Die Anstrengungen von EgoKiefer rund um ökologische Nachhaltigkeit basieren auf drei Säulen: Ökologie, Ökonomie, Soziales. Sie verbessern kontinuierlich die Ökobilanz der Produkte. Ein zentraler Punkt hierbei ist auch der sparsame Umgang mit Ressourcen und die Verwendung umweltgerechter und, wenn immer möglich, rezyklierbarer Materialien.

Ökologische Nachhaltigkeit

Produkte für weniger Emissionen und mehr Komfort

Die Produkte von EgoKiefer beeinflussen den Energieausweis von Gebäuden positiv. Denn sie sind gut gedämmt und machen Gebäudehüllen automatisch energieeffizienter. Die richtige Dämmung verhindert, dass zu viel Wärme nach aussen abgegeben wird, und sorgt dafür, dass im Sommer die Wohnräume angenehm kühl bleiben.

EgoKiefer Fenster, Ausblick, Wärme, Wartung
Ökologische Nachhaltigkeit

Produkte und Wartung

Ein gut isoliertes Haus hält aber nicht nur die Wärme in den eigenen vier Wänden, sondern auch das Geld im Portemonnaie. EgoKiefer bietet Fenster- und Türenlösungen, von denen Sie nachhaltig profitieren.

Eine energieeffiziente Gebäudehülle dank innovativer Fenster bedeutet:

  • Tiefere Betriebskosten
  • Höhere Energieeffizienz
  • Unabhängigkeit von steigenden Energiepreisen
  • Mehr Behaglichkeit durch gleichmässige Raumtemperatur

Nicht nur mit neuen Fenstern können Sie wesentlich zum Umweltschutz beitragen. Auch mit einer regelmässigen Wartung lässt sich Energie sparen. Werden Anpressdruck, Dichtungen und Beschläge geprüft und gewartet, hat dies direkten Einfluss auf Ihre Heizkosten. Wir empfehlen eine Wartung ca. alle drei bis fünf Jahre durchführen zu lassen.
 

Fenstersortiment Fensterwartung

Familie, Ökobilanz, Fussabdruck, EgoKiefer Fenster
Ökologische Nachhaltigkeit

Hervorragende Ökobilanz

Durch stetige Verbesserungen in der Vergangenheit sind Hightech-Produkte entstanden, die höchste Anforderungen an Optik, Sicherheit und vor allem Energieeffizienz erfüllen. Die im Laufe des Fensterlebens gewonnene Energie überwiegt die Umweltbelastung bei der Produktion und Entsorgung deutlich. Das zeigen auch Untersuchungen, die EgoKiefer mit unterschiedlichen Fenstertypen durchführen liess.
 

Ökobilanz- Fenster im Vergleich

Fenstermontage, Planung
Ökologische Nachhaltigkeit

Planung und Montage

Wird die Ökonomie (Preisvorteil) und die Ökologie (Umweltschutz) kombiniert, resultiert daraus die Ökoeffizienz. Doch das beste Fenster nützt nichts, wenn es nicht fachgerecht eingebaut wird. Korrekt geplante und ausgeführte Nahtstellen zum Baukörper und sorgfältige innere sowie äussere Abdichtungen sind unumgänglich. Diese Leistungen sind im EgoKiefer Gesamtpaket enthalten und garantieren beste Ökoeffizienz ein Fensterleben lang.

EgoKiefer Fenster, Recycling
Ökologische Nachhaltigkeit

Recycling und Entsorgung

Echte Nachhaltigkeit entsteht, wenn man den Produktlebenszyklus von „Cradle to Grave“ betrachtet und optimiert – also auch Lösungen für eine umweltgerechte Entsorgung, oder besser gesagt für das Recycling findet. Und das für jeden Fenstertyp. Egal ob aus Holz, Holz/Aluminium, Kunststoff oder Kunststoff/Aluminium.
 

EgoKiefer stellt deshalb den Abtransport alter Fenster und Türen sicher, garantiert eine sortenreine Trennung der Materialien und führt sie dem Recycling-Prozess zu. Dabei werden die Komponenten aus PVC, Aluminium, Stahl, Isolierglas und andere für die Wiederverwendung aufbereitet.
 

Recycling

Ökonomische Nachhaltigkeit

Seit 1932 der Zukunft verpflichtet

EgoKiefer passte sich in der Vergangenheit stets verändernden Marktgegebenheiten an, suchte nach neuen technischen Lösungen und nutzte Chancen für den Fortschritt. So ist es auch noch heute. Hochmoderne Produktionsanlagen, digitale Nutzererlebnisse und Top-Beratung im direkten Kontakt sind der Grundstein für weitere Veränderungen – getragen und vorangetrieben vom Mutterhaus DOVISTA, dem grössten Fensteranbieter in Skandinavien und Europa.

Produktionswerk EgoKiefer
Ökonomische Nachhaltigkeit

Hochmoderne Produktionskompetenzzentren

EgoKiefer Fenster und Türen werden in hochmodernen Produktionswerken für den Schweizer Markt produziert. Um die Anforderungen an die Werkstoffe in den Werken gerecht zu werden, haben wir zwei unterschiedliche Kompetezzentren aufgebaut. Dabei werden die Holz/Aluminium- und Holz-Fenster in Deutschland und die Kunststoff/Aluminium- und Kunststoff-Fenster in der Slowakei produziert.
 

Produktionskompetenzzentren

Forschung und Entwicklung, Testlabor für Fenster
Ökonomische Nachhaltigkeit

Forschung und Entwicklung

EgoKiefer Fenster und Türen werden speziell für den Schweizermarkt in der Schweiz entwickelt. Um die Anforderungen von morgen bereits heute zu erfüllen, tüftelt unser Forschung und Entwicklung täglich daran, Fenster noch besser zu machen und gleichzeitig das Design an die Baugegebenheiten des Schweizermarktes anzupassen. Während des Entwicklungsprozess werden die Fenster regelmässig in unserem eignen Forschungslabor getestet und geprüft. Zusätzlich arbeiten wir mit verschiedenen Forschungsinstituten zusammen, um die Fenster mit notwendigen Zertifikaten, wie Beispielswese für den Brandschutz, auszuzeichnen.

Einfach entwickelt und designt in der Schweiz für die Schweiz.

Angebotskonfigurator
Ökonomische Nachhaltigkeit

Digitalisierung für mehr User-Komfort

Der Fenster- und Türenkonfigurator für Endkunden sowie das Ego®Web für Fachpartner bieten neue, zeitgemässe Kundenerlebnisse. Angebote mit wenigen Klicks erhalten, Aufträge einfach, direkt und schnell online erteilen, Wunschfenster oder -türen digital simulieren – all das macht die interaktive und CO2-neutrale Webpräsenz von EgoKiefer möglich.

Angebotskonfigurator

Türenkonfigurator

Ego®Web

EgoKiefer, Zertikate
Ökonomische Nachhaltigkeit

Zertifizierungen

Als Schweizer Marktführerin für Fenster und Türen, setzt EgoKiefer auch bei ihren Prozessen und Produkten auf höchste Qualität. Um dies zum Ausdruck bringen zu können, hat EgoKiefer bereits seit Jahrzehnten unterschiedliche Zertifikate im Einsatz, welche ihren professionellen Umgang mit fortschrittlichen Prozessen und nachhaltigen Produkte wiederlegt.
 

Zertifizierungen

DOVISTA Logo
Ökonomische Nachhaltigkeit

Die DOVISTA Gruppe

Seit 2021 gehört EgoKiefer zur DOVISTA Gruppe mit deren Hauptsitz in Dänemark. DOVISTA ist der grösste Fensteranbieter in Skandinavien und Europa und zählt über 7500 Mitarbeitende. Als Mitglied dieser Gruppe agiert EgoKiefer als eigenständige Marke auf dem Schweizer Fenster- und Türenmarkt. Mit einem starken Partner als Mutterhaus bringt EgoKiefer Tageslicht und frische Luft in den Alltag der Menschen.
 

DOVISTA

Soziale Nachhaltigkeit

Chancen für Mitarbeitende und Fachpartner

EgoKiefer setzt seit Jahrzehnten auf langjährige Partnerschaften. Sei dies bei den eigenen Mitarbeitenden oder auch bei der Kundebeziehung. Mit dem Fokus auf das partnerschaftlichen Arbeiten stellt EgoKiefer den Wissenstransfer innerhalb des Unternehmens sowie gegenüber der Kundschaft sicher. Somit bietet sie viele Chancen für ihre Beschäftigten sowie für Ihre Partner.

EgoKiefer Mitarbeiter, Fenster Türen Service
Soziale Nachhaltigkeit

Chancen für Mitarbeitende

Langjährige Erfahrung und frisches Know-how verbinden sich im EgoKiefer Team zu einer unschlagbaren Kombination. Die funktionierende Zusammenarbeit – auch über Standortgrenzen hinweg – hat uns erfolgreich gemacht. Mit vielfältigen Jobprofilen gelingt es EgoKiefer, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Auch die individuelle Förderung der Mitarbeitenden ist ein Grundpfeiler des gemeinsamen Erfolgs. Dazu gehören regelmässige Weiterbildungen in der eigenen Mitarbeiter-Akademie, aber auch die offene Kommunikation untereinander, die den Erfahrungsaustausch ermöglicht.

Im Durchschnitt arbeiten Mitarbeitende 13 Jahre im Unternehmen – ein Wert, der über dem Branchendurchschnitt liegt. Mit ein Grund, warum die Loyalität so hoch ist, sind die vielen Annehmlichkeiten, die Mitarbeitende geniessen. Beispielsweise die guten Leistungen der Pensionskasse, Vergünstigungen für Fitness (eigener Sportclub), Krankenkasse, Swisscom Abo etc. oder der Rabatt auf eigene Produkte.

Die Mitarbeitenden stehen seit Anfang als „soziales Kapital“ im Mittelpunkt des Unternehmens. Bereits zu Beginn der 1940er-Jahre setzte Unternehmensgründer Ernst Göhner auf verschiedene Fürsorgestiftungen zum Wohle seiner Mitarbeitenden. Und auch die DOVISTA Gruppe pflegt eigene Stiftungen für Mitarbeitenden.
 

Karriere bei EgoKiefer

EgoKiefer Team bietet Planungshilfe
Soziale Nachhaltigkeit

Erfolgreiche Partnerschaften

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Schreinereien, Fachbetrieben, Architekten, Planern, Generalunternehmungen und Geschäftspartnern gehört zum Erfolgsgeheimnis von EgoKiefer. Sie ist der Schlüssel zu gemeinsamem Wachstum. Ihr Erfolg liegt im Interesse von EgoKiefer. Getreu dem Motto „Gemeinsam ist man stärker“ setzt sich EgoKiefer für die Wünsche und Bedürfnisse der Partner ein und bietet Mehrwerte und Lösungen auf allen Ebenen.

In den vergangenen 90 Jahren ist ein starkes Netzwerk aus über 350 Fachpartnern in der ganzen Schweiz entstanden. Oft bestehen die Kooperationen seit mehreren Generationen und zeichnen sich durch ein hohes Mass an Vertrauen und Wertschätzung aus.
 

Vorteile als Fachbetriebspartner

Footprint-Rechner

Nachhaltigkeit geht uns alle an - gemeinsam Verantwortung tragen!

Oft sprechen wir von Fussabdrücken der Unternehmen. 
Jedoch egal ob Unternehmen, Verein oder Privatperson, wir alle verursachen einen gewissen CO2- Ausstoss.

Kennen Sie Ihren Footprint?

Jetzt berechnen mit dem Rechner von Swiss Climate

Footprint-Rechner

Einfach komfortabel.