Aussenaufnahme, Haus der Museen in Olten
Ein Umbau mit Denkmalschutzauflage

«Haus der Museen», Olten

Im Stadtzentrum von Olten befindet sich das "Haus der Museen" mit dem Historischen Museum, dem Kantonalen Archäologischen Museum und dem Naturmuseum. Im Gebäude aus dem Jahr 1932 werden umfangreiche Sammlungen mit Kulturgütern aus der Stadtgeschichte von Olten und aus andern Gemeinden des Kantons Solothurn gezeigt.

Von anfangs 2018 bis zum Sommer 2019 wurde das Gebäude vollständig saniert. Im Zuge dieser Umbauarbeiten durfte die EgoKiefer die Fenster an diesem eindrücklichen Gebäude ersetzen. Als Denkmalschutzauflage durfte nur einer Schlagleiste aussen gearbeitet werden ansonsten gab es keine weiteren Anforderungen zu erfüllen. Eine Herausforderung war die De- und Neumontage der Treppenhausfenster und die Anlieferung der Fenster ohne Lagerplatz mitten im Zentrum der Altstadt von Olten. Etliche Fenster mussten zum Lüften motorisiert werden, damit die vorgegebenen klimatischen Anforderungen an ein Museum erfüllt werden. Verwendet wurde dafür das Holz-Fenster Ego®Woodstar, welches die Anforderungen im Heimat- und Denkmalschutz erfüllt.

Impressionen

Bildquelle/Fotograf: © FREY ARCHITEKTEN AG

Aussenaufnahme Haus der Museen in Olten
Aussenaufnahme, Haus der Museen in Olten
Aussenaufnahme, Haus der Museen in Olten
Aussenaufnahme, Haus der Museen in Olten

Objektdaten

triangle
Architekt FREY ARCHITEKTEN AG, CH-4600 Olten
Verwendete Produkte Holzfenster / Ego®Woodstar
Anzahl Produkte / Quadratmeter 149 Fenster / 390 m²
Fertigstellung November 2018
Bauart  Sanierung
Gebäudeart  Öffentlicher Bau
Region  Mitte
Objekt-Nummer  BE-2018-177663
triangle

Sie haben Rückfragen?

Unsere erfahrenen und fundierten Mitarbeitenden stehen Ihnen kompetent und mit grossem Fachwissen zur Seite.
Wir beantworten Ihnen gerne die Fragen rund um dieses Objekt oder unterstützen Sie gerne bei Ihrem Projekt.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Einfach komfortabel.