Aussenaufnahme, Chateau d Echallens
Renovation und Ausbau eines Schlosses aus dem Mittelalter

Château d'Echallens, Echallens

Das Château d'Echallens wurde bereits vor 1273 gebaut und 1816 von der Gemeinde Echallens (Kanton Waadt) gekauft, um ihre Dienstleistungen unterzubringen. Die Gemeinde liegt auf 617 m ü. M. und 14 km nördlich der Kantonshauptstadt Lausanne. Dieser Umbau und Erweiterung der historischen, mittelalterlichen Burg gliedert sich in drei Teile: In der ersten Phase wird ein neues Gebäude mit Tiefgarage gebaut. Die zweite Phase umfasst den Bau von Räumlichkeiten auf dem Vorplatz. Schlussendlich wird der Nordflügel des Schlosses saniert um die Wärme- und Energieeffizienz des Gebäudes zu verbessern. Die EgoKiefer durfte ihren Beitrag zu diesem historischen Gebäude mit den Holz-Fenstern Ego®Woodstar und den Holz/Aluminium-Fenster Ego®Allstar leisten. 

Impressionen

Bildquelle/Fotograf: ©Steiner SA / ©architectes.ch/Rainer Sohlbank

Aussenaufnahme, Chateau d Echallens
Aussenaufnahme des Anbaus Chateau d Echallens
Innenaufnahme, Chateau d Echallens

Objektdaten

triangle
Architekt AARC Architectes, CH-1040 Echallens
Generalunternehmer (GU) Steiner SA, CH-1131 Tolochenaz
Verwendete Produkte Holz/Aluminium-Fenster / Ego®Allstar
Holzfenster / Ego®Woodstar
Anzahl Produkte / Quadratmeter 174 Fenster / 400 m²
Fertigstellung August 2020
Bauart  Neubau, Altbau, Sanierung
Gebäudeart  Öffentlicher Bau
Region  West
Objekt-Nummer  VN-2020-195099
triangle

Sie haben Rückfragen?

Unsere erfahrenen und fundierten Mitarbeitenden stehen Ihnen kompetent und mit grossem Fachwissen zur Seite.
Wir beantworten Ihnen gerne die Fragen rund um dieses Objekt oder unterstützen Sie gerne bei Ihrem Projekt.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Einfach komfortabel.